Der Cherusker

Hermannsdenkmal

Kein Besuch in Ostwestfalen-Lippe ohne Stippvisite auf den Hermann! Auf dem 386 Meter hohen Berg Grotenburg hat man eine fantastische Rundumsicht über die Mittelgebirgslandschaft. Über allem thront auf 54 Metern der von Ernst von Bandel geschaffene steinerne Hermann, der an die siegreiche Varusschlacht und den Cheruskerfürst Arminius vor 2000 Jahren erinnert.

Weitere Infos unter:
www.hermannsdenkmal.de


Entfernung von Willebadessen
45 Kilometer



Quellenhinweis:
Texte: Martina Schäfers
Fotos: pixabay