Natur

Externsteine

Dieses Natur- und Kulturdenkmal im benachbarten Kreis Lippe gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen im Teutoburger Wald. Eine bis zu 40 Meter hohe Sandsteinformation steht bereits seit der Eiszeit an diesem Platz, der von einer parkähnlichen Anlage mit See umgeben ist. Von der wechselvollen Geschichte zeugen die mittelalterliche Grottenanlage sowie das christliche Kreuzabnahmerelief, ein Kunstwerk von europäischem Rang aus dem 12. Jahrhundert.

Weitere Infos unter:
www.externsteine-info.de


Entfernung von Willebadessen
32 Kilometer



Quellenhinweis:
Texte: Martina Schäfers
Fotos: Stefan Köneke, pixabay