Hansestadt

Warburg

Für viele ist sie die schönste Stadt in Westfalen: Warburg, nur 20 Minuten Autofahrt von Willebadessen entfernt. Die hübsche Hansestadt präsentiert sich als mittelalterliches Kleinod, mit wunderbar historischen und gut restaurierten Stein- und Fachwerkhäusern und einer unvergleichlichen Lage auf einem Bergrücken und ebenso unten an der romantischen Diemel. Ein unbedingtes Muss für die Besucher! Weithin sichtbares Wahrzeichen Warburgs ist der aus der Börde aufragende Desenberg, eine mit einer Burgruine gekrönten Basaltkuppel vulkanischen Ursprungs.

Weitere Infos unter:
www.warburg.de


Entfernung von Willebadessen
21 Kilometer



Quellenhinweis:
Texte: Martina Schäfers
Fotos: Ruine Desenberg, Westansicht: Presse03 – wikipedia.de, Sicht vom Desenberg: SebastianKA- wikipedia.de, Schwalbenschwanz im Fauna-Flora-Habitat-Gebiet Desenberg: Tuxyso – wikipedia.de